Ausflugsziele

Schwarzwaldfahrt I - Hochschwarzwald

Durch das Albtal führt Sie die heutige Fahrt über Görwihl, Todtmoos, Präg, Bernau nach Menzenschwand am Fuß des Feldbergs. Menzenschwand ist ein typisches Schwarzwalddorf im Hochschwarzwald. Die Weiterfahrt führt Sie in die Domstadt St. Blasien. Der Dom von St.Blasien, ein faszinierendes einmalig schönes Bauwerk, ist der drittgrößte Kuppelbau Europas. Danach geht´s weiter über den Schluchsee nach Grafenhausen zum Schwarzwälder Heimatmuseum Hüsli bekannt aus der Fernsehserie Schwarzwaldklinik . Rückfahrt durch das wildromantische Schlüchttal nach Tiengen. - ca 150 km -

Schwarzwaldfahrt II - König der Schwarzwaldberge

Fahrt über Todtmoos, Wiedener Eck zum Belchen. Vom schönsten Berg des Schwarzwalds haben Sie einen herrlichen Panoramablick über die Vogesen und die Schweizer Berge. Weiter geht´s über den Feldberg nach Schluchsee. Am See entlang fahren Sie dann über Höchenschwand wieder zurück nach Tiengen - 150 km -

Dampflokfahrt mit der Sauschwänzlebahn

Vom Hotel Bercher gehts durch das Steinatal über Bonndorf nach Weizen. Von hier aus beginnt um circa 11:30 Uhr die Dampflokfahrt, eine gemütliche Bummelfahrt mit alten Waggons nach Blumberg. Ein Restaurationswagen fährt ebenfalls mit. Eine Fahrt für Jung und Alt, auf der Sie nach Herzenslust filmen und fotografieren können. Motive gibt es genug. - 90 km -
Für Gruppen ist vorherige Anmeldung erforderlich, die Bahn fährt nur an bestimmten Tagen der Woche.

Freiburg, Schauinsland

Fahrt über Schluchsee und Titisee nach Freiburg zum gemütlichen Stadtbummel.
Besichtigung des Freiburger Münsters. Rückfahrt über das Schauinsland, Freiburg´s Hausberg, die Domstadt St. Blasien wieder nach Tiengen - 170 km - 

Konstanz am Bodensee, Blumeninsel Mainau

Fahrt auf der deutschen Seite über Singen, Radolfzell nach Konstanz am Bodensee. Zeit für einen kleinen Bummel. Mit dem Schiff gehts zur Insel Mainau, Familienbesitz des Grafen von Bernadotte. Vom Frühjahr bis Herbst bietet Ihnen die Mainau eine herrliche, jeweils der Jahreszeit entsprechend wechselnde Blütenpracht. Außerdem ein unvergessliches Erlebnis: Deutschlands größtes Schmetterlingshaus mit mehr als 1000 Schmetterlingen. Rückfahrt nach Tiengen - 190 km -

 

Stein am Rhein, Rheinfall Schaffhausen / Schweiz

Fahrt nach Stein am Rhein, eine Perle von Kleinstadt!
Eingebettet in eine paradiesische Landschaft dort wo der Bodensee wieder zum Rhein wird sehen Sie u.a. die prächtigen Fassaden am Rathausplatz. Stein am Rhein hat eine wunderschöne Uferpromenade.
Weiterfahrt zum Rheinfall bei Schaffhausen. Mit einer Breite von 150m und einer Höhe von 23m stürzen ca 700qbm Wasser pro Sekunde in die Tiefe.
Genießen Sie die Faszination des größten Wasserfall Europas.
Rückfahrt nach Tiengen -130 km -

Bad Säckingen

Tour nach Bad Säckingen. Unternehmen Sie einen Spaziergang über die längste überdachte Holzbrücke Europas ein Stückchen in die Schweiz. Möglichkeit zum Besichtigen des Trompeterschlosses von Bad Säckingen und des Fridolin-Münster mit reicher Rokokoausstattung. Bad Säckingen hat außerdem eine sehr schöne Fußgängerzone - 60km -

Waldshut

Fahrt mit dem Bus in unsere Nachbarstadt Waldshut an den Rhein, mit einer kl. Schifffahrt auf dem Rhein (ca 1 Std.), anschl. Bummel durch Waldshut mit schöner Fußgängerzone und vielen Straßencafes - 20km -

Zentralschweiz

Über Baden, Zürich - an der Südseite des Zürichsees entlang - nach Einsiedeln. Einsiedeln ist der berühmte Schweizer Wallfahrtsort zwischen Zürichsee und dem Vierwaldstättersee. Hier lädt die bekannte Klosterkirche zur Besichtigung ein. Weiterfahrt nach Luzern an den Vierwaldstättersee. Möglichkeit zur Schifffahrt oder kleinem Spaziergang durch die wunderschöne Altstat. Rückfahrt nach Tiengen - 240 km -

Appenzeller Land / Schweiz

Bei dieser reizvollen Fahrt ins Voralpenland erleben Sie die herrliche Appenzeller Landschaft. Möglichkeit zum Besuch einer Käserei, und zur Fahrt mit der Seilbahn auf den Säntis, 2500m. - 240 km -

Bad Zurzach Thermalbad / Schweiz

Fahrt mit dem Bus nach Bad Zurzach (Schweiz) zum Baden in einem der schönsten und größten Freiluft-Thermalbäder Europas. "E gsundi Sach" wie der Schweizer sagt. In 4 großen Freibecken bei 34, 35 oder 36 Grad, im Fließbad, unter einem Wasserfall und an unzähligen Wasserdüsen finden Sie Erholung und Wohlbefinden - 20 km -

Colmar, historisches Elsaß

Colmar ist nach Straßburg und Mülhausen die drittgrößte Stadt im Elsass. In Colmar befinden sich bedeutende Bürgerhäuser aus Mittelalter und Renaissance, die der Altstadt über die Jahrhunderte ihren mittelalterlichen Charakter erhalten haben. Prachtvollste Beispiele sind das 1537 für einen reichen Hutmacher erbaute Pfisterhaus sowie das Kopfhaus, dessen Fassade mit mehr als 100 "Köpfen" verziert ist.
Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das am Fluss Lauch liegende Viertel Klein-Venedig, das sehr schöne Häuser und Brücken beherbergt. - 250 km -